Die "Stempelburg" Hohenneuffen

Die "Stempelburg" Hohenneuffen
Blick aus meinem Fenster

17.04.2013

Meine Swaps...

...vom überregionalen Treffen in Frankfurt am vergangenen Samstag sahen so aus:

 
 

 
 
In den Schachteln war selbstgemachte Seife aus Seifenflocken, Duft- und Farbstoffen. In den Tütchen war eine Portion ebenfalls selbstgemachtes Fußbadesalz. Wer gerne die Rezepte dafür haben möchte, darf mir gerne hier eine Nachricht hinterlassen.
 
Jetzt muß ich schnell noch ein bißchen stempeln
 
Eure Tina

Kommentare:

  1. Hallo Tina,
    oh ja bitte, das riecht so gut (ich hab das Fußbad), würde mich echt interessieren das Rezept.
    LG Silke

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Tina,

    jedes mal, wenn ich meine Swap-Box öffne kommt mir gabz sanft der herrliche Duft von deinem Lavendel-Fußbad entgegen... einfach klasse :-)

    Grüßle Ulrike

    AntwortenLöschen
  3. es war richtig schön Dich in Frankfurt zu treffen. Wäre schön, wenn Du mir das Rezept für Lavendel Salz, Rosen-Salz verraten würdest .und von wem ist der Stempel???Wünsch Dir noch einen schönen Tag.
    LG Yvette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Yvette,
      der Stempel "Geschenk für Dich" ist aus dem Set "Kleine Wünsche". Das Etikett für das Badesalz habe ich ausgedruckt und die Fuß-Stanze ist von Heyda. Und hier das Rezept: Man nehme 100 g Salzgranulat, 5 Tropfen Duftöl,ca. 5 Tropfen Lebensmittelfarbe und 2 EL Blütenblätter und vermischt alles sorgfältig. Fertig! Die Zutaten und weitere Rezepte findest Du hier: www.meinekosmetik.de

      LG Tina

      Löschen
  4. Hallo Tina,

    auf diesem Wege ein ganz liebes Dankeschön für Deine tollen Swaps!!! ( Haben wohl zweimal getauscht... :-) )
    Beides einfach echt dufte - im wahrsten Sinne des Wortes! Und was für eine Arbeit Du Dir gemacht hast...! Ich habe mich gleich als Follower auf Deiner Seite eingetragen und freue mich auf Post´s von Dir!!!

    Glg. Annette Eidelloth
    www.Bastelnette.de.vu

    AntwortenLöschen